[News] [Schule] [Musik] [Termine] [Kontakt] [Download] [Links]
eckgrafik155

Musik > Big Band > Schulprojekt

Shikamana beim Schulprojekt

Auch Shikamana ist an dem diesjährigen musikalischen Projekt der Schule beteiligt! Leider nicht vollständig, da die Nachwuchsshikamana (6. bis 8. Klasse) und ein paar Instrumentalisten nicht dabei sind, und doch vollständiger als beim letzten Mal. Die Sängerinnen und einige mutige Instrumentalisten arbeiten an Höhen und Tiefen, Sprüngen und Sprache in Brubeck´s „To Hope“ sowie dem „Messias“ Händels, weitere Instrumentalisten kümmern sich um die Percussion.

Die Zusammenarbeit mit den anderen Ensembles, ein motiviert dirigierender Herr Olberg, schnelle Fortschritte zu wohlklingenden Tönen und die schulisch bedingte Bereitschaft der Musik etwas mehr Zeit und Aufmerksamkeit zu gewähren, als es der Fall ist, wenn sie beim Hausaufgaben machen aus dem Radio tönt, lassen etwa 400 SchülerInnen auch mal ein Wochenende in der Schule verbringen, oder bereits früh um halb neun konzentriert proben ...   

Das Resultat all dessen, werden wir im Frühling nächsten Jahres präsentieren!

Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
Seite zuletzt geändert am: 27.04.2011, 18:55 von
Händelgymnasium 2018